Wissen Sie, wie viel mobile Daten Facebook verbraucht?

Veröffentlicht am 10/08/2022 in Tipps und Tricks von...

Wissen Sie, wie viel mobile Daten Facebook verbraucht?

Soziale Medien scheinen ein großer Datenverbraucher zu sein.

Die mobile Nutzung von Internet ist im Aufwind. Zum einen nutzen wir Belgier die Internet zunehmend auch unterwegs. Außerdem scheinen wir dabei immer mehr Daten zu verbrauchen. Mehr als ein Gigabyte pro Person und Monat zu verbrauchen, ist wirklich keine Ausnahme mehr. Aber wissen Sie, wofür genau all diese mobilen Daten verwendet werden?

Nun, es scheint, dass Facebook ein großer Datenfresser ist. Laut einer aktuellen Studie verbraucht eine Stunde, in der man zum Beispiel durch Facebook scrollt, rund 100 MB an mobilen Daten. Das ist nur logisch, da es derzeit so viel Interessantes auf der Seite zu sehen gibt.

Das mag nicht viel erscheinen, aber wenn Sie jeden Tag so viel Daten verbrauchen, sind Sie bald bei 3 GB pro Monat. Im Vergleich dazu verbraucht das Streamen von Musik nur halb so viel an mobilen Daten. Kurzum, Sie sollten besser sicherstellen, dass Sie ein anständiges Datenpaket haben.

Aber wie auch immer, ich habe ein wenig tiefer gegraben, um herauszufinden, was genau den Datenverbrauch auf Facebook so stark ansteigen lässt.

Videos, auch live...

Die Zahl der Videoclips auf Facebook nimmt zu. Nachrichtenseiten zum Beispiel teilen ständig bewegte Bilder, aber auch Ihre besten Freunde teilen wahrscheinlich regelmäßig ihre lustigsten Eskapaden in ihrer Timeline. Es gibt also eine Menge interessanter Dinge zu sehen.

Und seit einiger Zeit gibt es auch Facebook Live, mit dem Sie Ereignisse live und hautnah verfolgen können. Demnächst kommt übrigens auch Facebook Stories dazu: ein Snapchat-Äquivalent, mit dem Sie Ihre Fotos und Videos in Form von Stories mit Ihren Facebook-Freunden teilen können.

Aktuelle Daten zeigen, dass wir insgesamt rund 8 Milliarden Videoclips pro Tag auf diese Weise konsumieren. Das entspricht mehr als 100 Millionen Stunden Sehvergnügen.

... und die nützliche Autoplay-Funktion

Aber das ist noch nicht alles. Wenn Sie auf der Nachrichtenübersicht ankommen, lädt Facebook auch alle Videos für Sie herunter. Das ist ein Pluspunkt, denn so müssen Sie nicht mehr warten, bis die Bilder heruntergeladen sind. Aber natürlich führt das auch zu einem zusätzlichen mobilen Datenverbrauch.

Und dann gibt es noch andere soziale Medien, auf denen Sie wahrscheinlich regelmäßig zu finden sind. Wussten Sie, dass auch Instagram eine ordentliche Menge an Daten Ihres Smartphones verschlingt?

Sophie

Eifriger Web- & App-Nutzer, muss zugeben, dass ich ein kleines bisschen FOMO habe, also gehe ich nie ohne mein Smartphone raus! #Freunde #Familie #Reisen #Web #Popculture #Grafikdesign #Kunst #Spaß

Andere Artikel von Sophie

Kategorien