Die eSIM ist hier

Willkommen in der Zukunft

Veröffentlicht am 19/10/2020 in Seien Sie der Erste, der es erfährt

Die eSIM ist hier

Ab dem 19. Oktober können Proximus-Privatkunden eSIM nutzen. eSIM öffnet die Tür zu völlig neuen Kundenerlebnissen und ermöglicht in Zukunft zahlreiche Dienste für neue Geräteserien mit eingebauter eSIM. Neugierig, was eSIM zu bieten hat? Dann lesen Sie unbedingt weiter!

eSIM, was ist das?

Die eSim oder eingebettete SIM ist eine SIM-Karte, die in das Smartphone eingebaut ist und genau die gleichen Funktionen bietet wie die aktuelle physische SIM-Karte. Da sie bereits in das Gerät integriert ist, müssen Sie Ihr Abonnement nicht mit einer physischen Karte aktivieren.

Wie können Sie Ihr Abonnement und Ihre eSIM aktivieren?

Um Ihr Abonnement und Ihre eSIM zu aktivieren, scannen Sie einfach den QR-Code, der auf dem Voucher angegeben ist, den Sie erhalten, wenn Sie ein Abonnement anfordern. Folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, und schon sind Sie fertig!

Was sind die Vorteile von eSIM?

  • eSIM macht es möglich, mehrere Nummern oder Abonnements auf einem Gerät zu verwalten. So können Sie eine private Nummer und eine Nummer für die Arbeit auf einem Gerät haben.
  • Planen Sie eine Reise außerhalb der EU? Dank eSIM erleben Sie keine Überraschungen mehr bei Ihrer Rechnung. Aktivieren Sie einen lokalen Datentarif, wenn Sie außerhalb der EU reisen, um keine unvorhergesehenen Kosten zu haben. eSIM ermöglicht es, eine lokale SIM-Karte hinzuzufügen, damit Sie sorglos surfen oder telefonieren können.
  • Verbinden Sie in Zukunft Ihr Smartdevice wie eine Smartwatch über eSIM.
  • Last but not least haben Sie dank eSIM auch einen positiven Einfluss auf die Umwelt. Denken Sie an die Millionen von Plastik-SIM-Karten, die dank eSIM verschwinden können. Jeder kann seinen Teil dazu beitragen!

Ist eine eSIM für jeden geeignet?

Derzeit ist eSIM leider noch nicht auf allen Geräten verfügbar. Diese Technologie ist derzeit nur auf den folgenden Smartphones verfügbar:

Apple

  • iPhone SE (2020)
  • iPhone XS
  • iPhone XR
  • iPhone 11
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11Pro Max

Samsung

  • Galaxy S20
  • Galaxy S20+
  • Galaxy S20 Ultra 5G

Die oben genannten Smartphones verfügen alle über Dual-SIM-Technologie. Das bedeutet, dass sie sowohl eine eingebaute eSIM haben, als auch die Möglichkeit, weiterhin eine physische SIM-Karte einzulegen.

Weitere Informationen über die Aktivierung und Verwendung Ihrer eSIM

Ist mein Gerät mit eSIM kompatibel?

Katleen

Effizient sein, das ist mein 'Ding'. Erwarten Sie konkrete Tipps, Apps und Services, die es Ihnen leicht machen!

Andere Artikel von Katleen

Blog Themen