Checkliste verschieben

Kein Ärger auf dem Weg zu Ihrer neuen Adresse!

Planen Sie Ihren Umzug auf einen Blick

Sie brauchen Kästchen, die Sie ankreuzen können, wenn die Dinge erledigt sind, eine klare Sicht auf alle anstehenden Aufgaben. Beginnen Sie mit der Planung ab 3 Monate vor Ihrem Umzug.

Wann werden Sie umziehen?

Schicken Sie mir die Checkliste

3 Monate vor dem Umzug

Skript

Wenn Sie mieten

Kündigen Sie Ihren Mietvertrag und führen Sie die notwendigen Reparaturen (oder lassen Sie diese von jemandem ausführen) an Ihrem Mietobjekt durch, um Probleme mit dem Zustandsplan zu vermeiden.

Urlaub

Informieren Sie Ihren Arbeitgeber über Ihren geplanten Umzug und planen Sie Ihre Urlaubstage.

Schule

Benachrichtigen Sie die aktuelle Schule Ihrer Kinder und melden Sie Ihre Kinder bei der neuen Schule an.

Grundriss der Schule

Notieren Sie die Maße Ihrer neuen Wohnung und erstellen Sie einen Grundriss. Sie können ihn auch am Tag Ihres Umzugs verwenden, um Ihre Möbel in die richtigen Räume zu stellen. Nützlich!

Helfende Hand

Suchen Sie nach einer Umzugsfirma oder einem Umzugswagen. Informieren Sie auch Ihre Familie und Freunde: Vielleicht helfen sie Ihnen dabei?

Innenarchitektur

Jetzt haben Sie noch Zeit, Ideen zu entwickeln, in Geschäften, auf Websites und über spezielle Apps. Haben Sie eine Inneneinrichtung gefunden, die Ihnen gefällt? Fragen Sie bei Ihrer Bestellung nach, wie lange die Lieferzeit ist.

1 Monat vor dem Umzug

Skript

Proximus

Sie sind bereits Kunde?
Informieren Sie uns über Ihren Umzug und wir erledigen den Rest!
Sie sind noch kein Kunde?
Fordern Sie Ihre wesentlichen Informationen an und wir werden Sie kontaktieren

Behörden, die Sie bereits jetzt benachrichtigen können

  • Ihr Arbeitgeber oder, wenn Sie arbeitssuchend sind, der VDAB, Actiris oder Forem.
  • Ihre Wasser-, Strom- und Gasversorger
  • Die Bank(en), Makler und Versicherungsgesellschaften, bei denen Sie Kunde sind
  • Ihr Hausarzt, Zahnarzt usw.
  • Die Zeitungen und Zeitschriften, die Sie abonniert haben
  • Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, denken Sie am besten bereits an das Datum Ihres Umzugs

Materialien

Stellen Sie sicher, dass Sie Umzugskartons und Etiketten haben, denn Sie werden sie brauchen! Bewahren Sie alte Kartons und Zeitungen auf.

An Ihrer neuen Adresse

Gehen Sie schon los und erkunden Sie Ihre neue Umgebung

2 Wochen vor dem Umzug

Skript

Kisten packen und Ihren Besitz sortieren

Beginnen Sie bereits mit dem Packen Ihrer Kartons (packen Sie zuerst die Gegenstände ein, die Sie nicht sehr oft benutzen), und entscheiden Sie, was Sie behalten möchten und was Sie loswerden können (Verkauf auf einem Flohmarkt, Transport zu einem Recyclinggeschäft usw.).

Machen Sie ein paar schnelle Überprüfungen

Vergewissern Sie sich, dass die Bank(en), Makler und Versicherungsgesellschaften Ihre Angaben für Daueraufträge (Miete, Sparen) und Lastschriftzahlungen geändert haben.

Leiten Sie Ihren Posten um

Wenden Sie sich an Ihr örtliches Postamt, und Ihre Post wird automatisch an Ihre neue Adresse umgeleitet. Ein nützlicher Service!

Einen Parkplatz reservieren

Für den Umzugswagen. Das scheint offensichtlich, aber es muss auf jeden Fall auf Ihre To-Do-Liste gesetzt werden!

1 Woche vor dem Umzug

Skript

Proximus

Ein Techniker wird zum vereinbarten Termin vorbeikommen, um alles zu installieren.

Schlüssel

Lassen Sie ggf. zusätzliche Schlüssel anfertigen. Vereinbaren Sie einen Termin für die Schlüsselübergabe und -abholung für Ihr altes bzw. Ihr neues Zuhause.

Kisten umziehen

Packen Sie Dinge, die Sie nicht sehr oft brauchen, und bringen Sie sie bereits in Ihr neues Zuhause.

Kühl- und Gefrierschrank

Sie müssen ein paar Tage vorher aufgetaut werden.

Kinder und Haustiere

Sorgen Sie dafür, dass sie versorgt werden und bringen Sie Ihre Haustiere vorübergehend bei Familie oder Freunden unter: Das ist eine Sache weniger, um die Sie sich an diesem Tag Sorgen machen müssen.

Tresorfach

Sie können kostbare Besitztümer wie Geld und Schmuck vorübergehend in einem Bankschließfach in der Bank aufbewahren. Dadurch werden Sie sich viel sicherer fühlen.

Inneneinrichtung

Nehmen Sie Ihre Malutensilien heraus und beginnen Sie mit der Renovierung Ihrer neuen Wohnung, dem Aufstellen von Möbeln usw.

Reinigung

Sie müssen natürlich auch etwas putzen, sowohl in Ihrer alten als auch in Ihrer neuen Wohnung. Auf diese Weise werden Sie Ihr altes Zuhause schön aufgeräumt verlassen und gleichzeitig Ihr neues Zuhause in einen guten Zustand bringen.

Der Tag des Umzugs

Skript

Stellen Sie ein Überlebenspaket zusammen

Einen guten Start erwischen

Informieren Sie Ihre Umzugsfirma über den Grundriss Ihrer neuen Wohnung (z.B. mit einem Grundriss), damit Ihre Möbel sofort in den richtigen Raum gestellt werden können.

Ist alles umgezogen?

Machen Sie trotzdem eine letzte Kontrolle, denn es liegt in Ihrer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass nichts zurückbleibt.

Viel Spaß auf

Ihr erster Abend in Ihrem neuen Zuhause und genießen Sie Fernsehen, Internet, etc.

Unmittelbar nach dem Umzug

Skript

Schaden

Notieren Sie alle während des Umzugs verursachten Schäden.

Zählerstände

Notieren Sie die Zählerstände von Elektrizität, Gas und Wasser

Mieten Sie

In diesem Fall wird ein Zustandsplan empfohlen. Hierfürsteht eine Checkliste zur Verfügung.

Wartung

Prüfen Sie, ob es Geräte gibt, die gewartet werden müssen, wie z.B. der Kessel.

Gehen Sie zur Gemeinde

Nun müssen Sie Ihren Wohnort offiziell bei der Abteilung Bevölkerungsregister Ihrer neuen Gemeinde ändern.

Behörden, die automatisch benachrichtigt werden

Ihr Auto

Stellen Sie sicher, dass die Adresse auf dem Fahrzeugzulassungsformular innerhalb von 2 Wochen nach Ihrem Umzug geändert wird.

Zeit zum Feiern!

Laden Sie Freunde und Familie zu einer Einweihungsparty ein.

Holen Sie sich die vollständige Checkliste

Möchten Sie die Checkliste in Ihrer Nähe haben, damit Ihnen nichts entgeht? Füllen Sie das Formular aus, wir senden Ihnen die vollständige Liste per E-Mail zu!

Alle velden zijn verplicht, behalve die waar "optioneel" staat.

Ihre persönlichen Daten
{{errorMessages.email.required}} {{errorMessages.email.pattern}} {{errorMessages.email}}
{{errorMessages.firstname.required}} {{errorMessages.firstname.pattern}} {{errorMessages.firstname}}
{{errorMessages.name.required}} {{errorMessages.name.pattern}} {{errorMessages.name}}
{{errorMessages.date.required}} {{errorMessages.date.pattern}} {{errorMessages.date}}

Please wait, your data is being processed

loader