Nach Thema filtern

Häufig gestellte Fragen zu Fiber für Ihr Unternehmen

Allgemeinheiten

Lichtwellenleiter ist die Technologie der Zukunft. Diese feine Glasfaser überträgt Internet Daten über große Entfernungen mit Lichtgeschwindigkeit und bietet viele Vorteile, darunter eine viel höhere Übertragungsgeschwindigkeit als herkömmliche Kupferkabel. Mit Glasfaser haben Sie daher eine ultraschnelle und stabile Internet Verbindung ohne Qualitätsverlust, unabhängig von der Anzahl der gleichzeitig angeschlossenen Personen oder Geräte.

Das Netzwerk von Proximus ist Glasfaser bis zur Straße, aber was wir jetzt bringen, ist Glasfaser von der Straße bis in Ihre Geschäftsräume, um im Gegensatz zu den meisten anderen Betreibern die bestmögliche Leistung zu gewährleisten.

Dank Glasfaser profitieren Sie von einer ultraschnellen, stabilen und zuverlässigen Internet Verbindung, einem schärferen Bild als je zuvor auf allen Ihren Bildschirmen und vor allem sind Sie bereit für die Zukunft!

  • Ultra-schnell Internet: Surfen Sie und tauschen Sie Ihre Dateien mit Kollegen und Kunden schneller aus als je zuvor. Mit Fiber wird Ihre Geduld nie wieder auf die Probe gestellt.
  • Stabil und zuverlässig Internet: Up- und Downloaden Sie große Dateien ohne Unterbrechung, auch wenn alle Ihre Kollegen gleichzeitig verbunden sind.
  • Ein schärferes Bild als je zuvor auf all Ihren Bildschirmen: Ob auf Ihrem Fernseher, Tablet oder Smartphone, mit Glasfaser entgeht Ihnen kein Detail.
  • Bereit für die Zukunft: In Zukunft werden immer mehr Geräte mit der Internet verbunden sein. Mit Glasfaser bis in Ihr Unternehmen hinein werden Sie diese Entwicklung problemlos bewältigen.

Letztendlich wird dieses neue Netzwerk unser traditionelles Kupfernetzwerk ersetzen. Wollen Sie mehr wissen? Besuchen Sie www.proximus.be/nouveaureseau.

Prüfen Sie zunächst, ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist.

  • Wenn dies der Fall ist, werden Sie eingeladen, Ihre Glasfaserprodukte online zu bestellen und einen Termin mit einem unserer Techniker zu vereinbaren, der die Glasfaseranschlussdose installiert und Ihre Produkte zum vereinbarten Termin aktiviert. Bitte beachten Sie, dass in der Nähe dieser Box eine Steckdose benötigt wird. Folgen Sie den Anweisungen auf unserer Website.
  • Wenn Glasfaser für Ihr Unternehmen noch nicht verfügbar ist, Proximus aber plant, sie in Ihrer Straße zu installieren, füllen Sie das Online-Kontaktformular aus, das auf Ihrem Bildschirm erscheint. Einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen weitere Informationen über den voraussichtlichen Installationszeitraum zu geben und Ihre Fragen zu beantworten.
  • Da wir den Glasfaserausbau in mehreren Phasen durchführen, kann es vorkommen, dass Ihr Unternehmen in einem Gebiet liegt, in dem noch keine Arbeiten geplant sind, oder in einem Gebiet, in dem wir aus technischen oder administrativen Gründen keine Glasfaser verlegen können. In diesem Fall werden Sie jedoch erst kontaktiert, wenn Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist. Aber in der Zwischenzeit können Sie natürlich weiterhin Ihre aktuellen Proximus-Produkte nutzen, bis Glasfaser für Ihr Unternehmen verfügbar ist.

Mbps (Megabit pro Sekunde) ist eine Maßeinheit für die Datenmenge, die in einer Sekunde übertragen werden kann. Diese Maßeinheit für die Übertragung wird weltweit verwendet, um die Geschwindigkeit von Internet zu quantifizieren.

Mbps bedeutet Megabit pro Sekunde. Gbps steht für Gigabit pro Sekunde. Ein Gigabit entspricht 1.000 Megabit, was sehr schnell ist!

Die von Proximus angegebenen Geschwindigkeiten entsprechen den Download- und Upload-Geschwindigkeiten. Wenn ein Glasfaserprodukt Internet Geschwindigkeiten von bis zu 350/50 Mbit/s hat, bedeutet das, dass der Anschluss in der Lage ist, bis zu 350 Megabit herunterzuladen und bis zu 50 Megabit Daten pro Sekunde zu senden. Mit einer Verbindung von 1 Gigabit pro Sekunde laden Sie beispielsweise einen 1,5-Gigabit-Film in nur 12 Sekunden herunter, während Sie mit einer herkömmlichen Geschwindigkeit (70 Mbit/s) fast 3 Minuten dafür brauchen.

Installation

Wir verlegen unser Glasfaserkabel in Ihrer Nachbarschaft, Straße für Straße. Damit die Glasfaser bis zu Ihrem Unternehmen verlegt werden kann, sind vorbereitende Arbeiten erforderlich, z. B. Aushub oder Fassadenarbeiten. Wir tun alles, um die Unterbrechungen so gering wie möglich zu halten und halten Sie stets über den Zeitplan auf dem Laufenden.

Erfahren Sie mehr über die Faserinstallation an der Fassade

Sobald die Arbeiten in Ihrer Straße abgeschlossen sind, können Sie das Glasfaserpaket auswählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht. Sie werden dann kontaktiert, damit ein Techniker zum vereinbarten Termin vorbeikommt, um die Glasfaseranschlussdose kostenlos zu installieren - damit die Glasfaser unauffällig in Ihrem Firmengebäude ankommt - und Ihre Produkte zu aktivieren. Bitte beachten Sie, dass in der Nähe dieser Box eine Steckdose benötigt wird

Ja, der Anschluss an das Netz und die Installation von Glasfaser sind für berechtigte Adressen innerhalb von 3 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über die Ankunft der Glasfaser kostenlos, bei jeder Aktivierung eines Glasfaserpakets. In Industriegebieten ist der Anschluss bis zu einer maximalen Installationsgebühr von 1.550 € exkl. MwSt. pro Kunde ebenfalls enthalten. Für jeden Betrag über 1.550 € wird ein Kostenvoranschlag erstellt, und es steht Ihnen frei, diesen anzunehmen oder nicht.

Wir bestätigen Termine immer per E-Mail. Um Ihren Termin nachträglich einzusehen oder zu ändern, klicken Sie auf den in dieser E-Mail enthaltenen persönlichen Link. Um Ihren Termin zu stornieren, rufen Sie uns bitte unter 0800 55 500 an.

Die Alarmanlage:
Es kommt darauf an, wie sie angeschlossen ist:

  • Ist sie über Wi-Fi verbunden? Das wird kein Problem sein, aber der Installateur Ihrer Alarmanlage muss das Terminal neu konfigurieren.
  • Ist es über Ihre Internet Leitung, über ein Mobilfunknetz oder über eine separate analoge Leitung (Ihres Pakets) angeschlossen und für Ihre Alarmanlage bestimmt? In diesem Fall brauchen Sie nichts zu tun.
  • Ist er an der gleichen Leitung angeschlossen wie die, über die Sie telefonieren (die Leitung Ihres Packs)? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich für einePufferbatterie (für Ihr Modem, damit das Modem bei einem Stromausfall weiter funktioniert) zu entscheiden. Testen Sie anschließend die Alarmlinie.

Wenn Ihr Alarmsystem an eine Überwachungsstation angeschlossen ist, raten wir Ihnen außerdem, Ihren Alarmanlageninstallateur zu bitten, die Installation zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.

Das Zahlungsterminal:
Neuere Zahlungsterminals (Wi-Fi, IP, Mobiltelefone) funktionieren mit Glasfaseranschluss (nachdem sie neu konfiguriert wurden). Nur alte PSTN-Terminals müssen genauer untersucht werden.

Die Telefonzentrale:
Dies hängt von der aktuellen Technologie Ihrer Telefonzentrale ab.
Im Fall von:

  • einer IP-zertifizierten Telefonzentrale: Sie wird sowohl mit Kupfer- als auch mit Glasfaser-IP-Verbindungen nahtlos funktionieren. Sie müssen nichts tun.
  • Nicht IP-zertifizierte Telefonanlage (z.B. ISDN): Sie haben die Wahl zwischen
    • Sie behalten Ihre Nicht-IP-Vermittlungsstelle und erhalten eine Box, die das IP-Signal in ein ISDN-Signal umwandelt "Bizz IP Box ISDN" (6,5 €/Monat)
    • Ihre Vermittlungsstelle zu einer neuen Proximus-IP-Vermittlungsstelle migrieren (mit einer Box "Bizz IP Box Other Party" (€6,5/Monat), wenn Ihre Vermittlungsstelle keine Proximus-Vermittlungsstelle ist).

Neue Konstruktion

Im Falle eines Neubaus durch einen Bauträger und wenn an dieser Adresse zum Zeitpunkt des Baus Glasfaser verfügbar ist, kümmert sich der Bauträger um die Einreichung des Antrags auf Anschluss an unser Glasfasernetz. Wenn Sie umziehen, müssen Sie nur noch Ihre Glasfaserprodukte bestellen und einen Termin mit einem unserer Techniker für die Installation vereinbaren.

Wie gehen Sie vor? Prüfen Sie , ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist. Dann folgen Sie einfach den verschiedenen Schritten, die Ihnen vorgeschlagen werden.

Wenn Sie mit Hilfe eines Architekten neue Räumlichkeiten bauen lassen, prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihr neues Gebäude verfügbar ist. Wenn dies der Fall ist, vergessen Sie nicht, den Anschluss Ihrer neuen Räumlichkeiten an unser Glasfasernetz zu beantragen, bevor Sie Ihre Glasfaserprodukte bestellen und diese installieren.

Ist dies bereits geschehen? Dann bestellen Sie Ihre Glasfaserprodukte direkt online und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Techniker zur Installation der Anschlussdose.

Verfügbarkeit

Proximus verlegt die Glasfaser in mehreren Phasen. Es ist daher möglich, dass sich Ihre Adresse nicht in einem Gebiet befindet, das derzeit von den Glasfaserverlegungsarbeiten abgedeckt wird. Es ist auch möglich, dass sich Ihr Unternehmen zwar in einem Gebiet befindet, das von Glasfaser versorgt wird, aber aus technischen oder administrativen Gründen (Ablehnung des Syndikus, keine Genehmigung usw.) können wir die Glasfaser nicht bis in die Räumlichkeiten Ihres Unternehmens bringen.

Prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist

Glasfaser wird derzeit in mehreren Großstädten in Belgien verlegt: Aalst, Anderlecht, Antwerpen-Diamant, Antwerpen-East, Antwerpen-West, Brussels-Anspach, Charleroi, Deurne, Etterbeek, Evere, Ghent, Hasselt, Ixelles, Knokke-Heist, Kortrijk, Leuven, Liège, Mechelen, Molenbeek-Koekelberg, Mons, Namur, Ostend, Roeselare, Schaerbeek, Sint Niklaas, Uccle and Vilvoorde.

Ziel ist es, ein ultraschnelles und stabiles Netzwerk bereitzustellen, das in der Lage ist, den in den kommenden Jahren weiter wachsenden Datenverkehr problemlos zu bewältigen.

Kommt Glasfaser in meine Stadt?

Filters

Nach Thema filtern

Termin

Verfügbarkeit

Vorteile

Installation

Neubau

Geschwindigkeit

Was ist Glasfaser?

Besuchen Sie uns und lassen Sie uns diskutieren

Need help?