Verwalten Sie Ihren Sprachassistenten

Mit Voice Assistnimmt Nikki, die menschliche Telefonassistentin, Ihre Anrufe werktags von 8 bis 19 Uhr entgegen, um Sie zu entlasten. Außerhalb dieser Zeiten werden Ihre Anrufe an die Voice Assist Voicemail weitergeleitet.

Voice Assist ein- und ausschalten

Voice Assist ist ein kostenpflichtiger Dienst. Der Administrator Ihres Unternehmens muss den Dienst aktivieren, bevor Sie ihn nutzen können. Sie können auch die Voice Assist Aktivierungsanleitung herunterladen.

Sie können Voice Assist sowohl mobil (über die App) als auch über das Festnetz nutzen, auch im Ausland. Wir empfehlen, die App zu verwenden, um Voice Assist zu personalisieren.

  1. Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

    Apple storeAndroid store

  2. Geben Sie der App die Berechtigung, Anrufe zu tätigen und zu verwalten und auf Ihre Kontakte zuzugreifen.
  3. Auf einem Android-Telefon erhalten Sie sofort die Meldung "Einstellungsregistrierung erfolgreich - Sprachanrufumleitung - Alle bedingten Anrufe", um zu bestätigen, dass die Anrufumleitung aktiviert ist.
    Haben Sie ein iPhone oder ist dies nicht der Fall? Schalten Sie Wi-Fi und mobile Daten aus. Geben Sie **004*+3223201200# ein und drücken Sie die Anruftaste.

Möchten Sie auswählen, wann Voice Assist aktiviert werden soll? Öffnen Sie die App, tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon, tippen Sie auf Einstellungen und Service ein/aus. Wählen Sie den gewünschten Zeitraum und tippen Sie auf Speichern.

Um Voice Assist komplett auszuschalten, tippen Sie auf ##002# Vergessen Sie nicht, die Rufumleitung zu Ihrer Voicemail per Anruf neu zu konfigurieren:

  • Proximus: **61*+32475151516#
  • Basis: **61*+32486191933#
  • Orange: **61*5555#
  • Telenet: **61*5555#

Haben Sie eine Telefonzentrale? Konfigurieren Sie Ihre Telefonzentrale so, dass Anrufe bei Besetzt oder Nichterreichbarkeit an die Nummer +3223201200 weitergeleitet werden.

Um Voice Assist an einem Festnetztelefon einzuschalten, rufen Sie mit Ihrem Festnetztelefon einmal *67*+3223201200# an und wiederholen Sie dies für *61*+3223201200#. Um Voice Assist komplett auszuschalten, geben Sie #67# und #61# ein.

verwenden Voice Assist

Um der App Zugriff auf Ihre Kontakte zu geben, öffnen Sie die Einstellungen Ihres Mobiltelefons. Öffnen Sie die Liste der Apps und wählen Sie Proximus Voice Assist. Sie können der App nun Zugriff auf Ihre Kontakte geben.

So geben Sie der App Zugriff auf Ihren Kalender:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Kalender und das +-Zeichen.
  3. Tippen Sie auf Weiter und wählen Sie den Dienst (z. B. Outlook, iCloud, Google usw.), der Ihren Kalender verwaltet. Geben Sie anschließend Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Wenden Sie sich ggf. an Ihren IT-Administrator.

Sobald die App Zugriff auf Ihren Kalender hat, können Sie einen Rückruf planen; der Assistent schickt Ihnen dann einige Minuten vor dem Anruf eine Erinnerung.

Um Ihre Ansage zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Mein Profil und geben Sie unter Begrüßungstext anpassen Ihre persönliche Begrüßung ein.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

Um die Sprache Ihres Assistenten zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie die gewünschte Sprache unter PA-Sprache.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

An Wochentagen nach 19 Uhr und vor 8 Uhr morgens sowie am Wochenende werden Ihre Anrufe an die Voice Assist Voicemail weitergeleitet.

Um den Begrüßungstext Ihrer Voicemail zu personalisieren, können Sie eine Audiodatei aufnehmen und diese an voice_assist_proximus@ireachm.com senden.

Um zwischen Ihren beruflichen und privaten Anrufen zu unterscheiden, können Sie Ihre privaten Anrufe aus der App Voice Assist auf Ihre eigene Handynummer umleiten. Sie erhalten diese Anrufe dann nicht mehr in der App, sondern nur noch auf Ihrem Handy.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Kontakte und Mehrere.
  3. Markieren Sie einen oder mehrere Kontakte und tippen Sie auf Kontakt weiterleiten.
  4. Schieben Sie den Schieberegler neben Weiterleiten an Nummer nach rechts und geben Sie nun Ihre Handynummer ein (z.B. 0479123456).
  5. Tippen Sie auf Speichern.

Um eine Nummer zu blockieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Kontakte.
  3. Tippen Sie auf das Piktogramm vor dem Kontakt, den Sie blockieren möchten.
  4. Schieben Sie den Schieberegler neben Nicht anrufen nach rechts.
  5. Tippen Sie auf Speichern.

Geben Sie **004* + 32 23 20 12 00*XX# ein und drücken Sie die Anruftaste.

Ersetzen Sie XX durch ein Vielfaches von 5. Das Minimum ist 05 und das Maximum ist 60. Die Standardeinstellung ist 20 Sekunden (5 Rufe), z. B. **004* + 32 23 20 12 00*60#.

Diese Zahl steht für die Anzahl der Sekunden, die Ihr Telefon klingelt, bevor der Anruf an den Assistenten weitergeleitet wird.

Informieren Sie Ihren Assistenten, wenn Sie in den Urlaub fahren, in einer Besprechung sind oder für längere Zeit nicht erreichbar sein werden.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Nachrichten und dann auf das +-Zeichen.
  3. Tippen Sie auf das Symbol calendar icon oben rechts.
  4. Wählen Sie ein Start- und Enddatum.
  5. 5. Geben Sie eine Nachricht für Ihren Assistenten ein, z. B. "Ich bin im Urlaub. Bitte kontaktieren Sie James unter 0479XXXXXX für dringende Angelegenheiten."
  6. Tippen Sie auf Nachricht speichern.

Um Ihre E-Mail-Adresse zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Voice Assist und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Mein Profil und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse unter E-Mail ein.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

Problembehebung

Überprüfen Sie zuallererst, wie Ihr Assistent Ihnen Nachrichten sendet. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App und tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  4. Prüfen Sie, ob die Optionen Rückmeldung per Mail empfangen, Rückmeldung per SMS empfangen und/oder Rückmeldung per Push-Benachrichtigung empfangen aktiviert sind.

Beachten Sie auch diese Tipps:

  • Erhalten Sie immer noch keine E-Mails? Prüfen Sie Ihren Spam-Ordner.
  • Sie erhalten keine Nachrichten in der App? Tippen Sie auf das Symbol hamburger menu icon und dann auf Nachrichten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Nachrichten nicht unterhalb der dringenden Nachrichten angeordnet sind, die mit einem roten Ausrufezeichen angezeigt werden. Dringende Nachrichten werden immer oben angezeigt, was bedeutet, dass die letzten Nachrichten verloren gehen können. Sie können das Ausrufezeichen entfernen, indem Sie nach links streichen.

Funktioniert es immer noch nicht? Bitte wenden Sie sich an den Administrator Ihres Unternehmens.

Sie erhalten Ihre Voicemail-Nachrichten per E-Mail in Form einer Audiodatei. Versuchen Sie, die E-Mail mit der Audiodatei auf einem anderen Computer oder Smartphone abzuspielen, um ein Problem mit Ihrem Gerät auszuschließen. Möglicherweise wird das Format der Audiodatei (.wav) von Ihrem Gerät nicht erkannt. Laden Sie in diesem Fall das entsprechende Programm herunter, mit dem Sie solche Dateien öffnen können.

Funktioniert es immer noch nicht? Bitte wenden Sie sich an den Administrator Ihres Unternehmens.

Vertrag & Datenschutz

Die meisten Abonnements haben ein Limit für die Anzahl der Anrufe pro Monat. Wir informieren Sie per E-Mail, wenn Sie dieses Limit erreicht haben. Ihr Dienst bleibt dann weiterhin aktiv.

Wenn Sie das Limit dreimal im Monat erreichen, werden Ihre Anrufe an Ihre Voicemail weitergeleitet.

Wir beginnen mit der Zählung Ihrer Anrufe wieder am Anfang des folgenden Monats. Erreichen Sie regelmäßig Ihr Limit? In diesem Fall besprechen wir mit dem Administrator Ihres Unternehmens, ob es ein Abonnement gibt, das Ihren Bedürfnissen besser entspricht.

Sofern nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart, werden die Verträge für einen Zeitraum von 12 Monaten geschlossen. Diese Laufzeit verlängert sich stillschweigend, wenn sie nicht von einer der Parteien mindestens 1 Monat vor Ablauf per Einschreiben beendet wird . Die Nutzer haben die Möglichkeit, die Dienste von Voice Assist kostenlos zu testen. Nach Ablauf dieser Probezeit kann der Nutzer entscheiden, die Zusammenarbeit nicht fortzusetzen. Der Nutzer ist für die Beendigung der Rufweiterleitung an Voice Assist verantwortlich.

Ein Vertrag mit Voice Assist hat eine Laufzeit von 12 Monaten (sofern nicht anders angegeben und schriftlich bestätigt). Der Vertrag verlängert sich stillschweigend, wenn er nicht mindestens 1 Monat vor Ablauf per Einschreiben gekündigt wird. Wenn Sie rechtzeitig kündigen, verlängert sich der Vertrag nach 12 Monaten nicht mehr.

Alles, was Sie danach tun müssen, ist, die Rufumleitung an Ihrem Gerät zu deaktivieren, indem Sie ##002# wählen. Vergessen Sie nicht, die Rufumleitung zu Ihrer Voicemail durch einen Anruf neu zu konfigurieren:

  • Proximus: **61*+32475151516#
  • Basis: **61*+32486191933#
  • Orange: **61*5555#
  • Telenet: **61*5555#

Wir sind bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen. Sie können Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer zusammen mit dem Namen Ihres Unternehmens, Ihrer Position und anderen Unternehmensdaten mitteilen. Dadurch sind wir in der Lage, Sie als Individuum zu identifizieren.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten ausschließlich für den Zweck, für den die Daten erhoben wurden. Ihre Daten können für Bestellungen oder zur Pflege Ihres Kontos verwendet werden, aber auch, um unsere Bindung zu Ihnen als Kunden zu stärken und die Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten, zu personalisieren.

Wir geben diese persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, die sie für Direktmarketing nutzen würden, es sei denn, Sie haben ausdrücklich Ihr Einverständnis dazu gegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

In dieser Vertragsservicebeschreibung finden Sie alle Details zu Voice Assist.

Contact us

Our employees are ready to help you!

Contact us