Vermeiden Sie Betrug per Telefon, SMS, E-Mail, Pop-up, Hotspot

Phishing ist eine Art von Betrug auf der Website Internet oder per Telefon. Jemand versucht, sich als Proximus auszugeben und fragt nach Ihren persönlichen Daten (Kundennummer, Passwort, etc.). Phishing kann über E-Mail, Telefon, Pop-up, Text, gefälschte Websites oder andere elektronische Mittel erfolgen.

Antworten Sie nicht auf Phishing-Nachrichten und klicken Sie keine Links an, aber informieren Sie uns bitte. Befolgen Sie die Sicherheitshinweise auf Safeonweb.

Teilen Sie niemals Ihre Kundennummer, Login oder Passwort per E-Mail mit.

Haben Sie eine E-Mail erhalten, die scheinbar von Proximus stammt? Prüfen Sie, ob es sich nicht um eine Phishing-E-Mail handelt.

Treffen Sie die üblichen Vorsichtsmaßnahmen:

  1. Wir werden Sie niemals per E-Mailnach Ihrem Login, Passwort oder anderen vertraulichen Informationenfragen .
  2. Prüfen Sie sorgfältig die E-Mail-Sendeadresse. Wir senden Ihnen nur Nachrichten von einer Adresse, die mit @proximus.com endet.
  3. Fahren Sie mit der Maus über den in der E-Mail angegebenen Link, ohne zu klicken.. Die Zieladresse der E-Mail wird angezeigt. Sie sehen dann, ob sie Sie auf eine Proximus-Seite weiterleitet. Ist dies nicht der Fall, handelt es sich wahrscheinlich um eine Phishing-E-Mail.
  4. Phishing-E-Mails enthalten oft Rechtschreib- und Grammatikfehler.
  5. Soweit dies möglich ist, erkennen wir verdächtige E-Mails. Wenn wir dies tun, fügen wir automatisch eine Warnmeldung am Anfang der E-Mail hinzu. Die Antivirenprogramme und E-Mail-Dienste warnen Sie ebenfalls, wenn sie eine Phishing-E-Mail erkennen.
    Achtung: Wir können nicht garantieren, dass alle verdächtigen E-Mails identifiziert werden.

NB: Hinweis: Haben Sie bereits eine solche E-Mail mit einer Warnmeldung erhalten, sind sich aber sicher, dass die E-Mail vertrauenswürdig ist? Senden Sie eine Kopie dieser E-Mail an abuse@proximus.com, damit wir unsere Filter anpassen können. Fügen Sie die betreffende E-Mail als Anhang hinzu und erwähnen Sie "OF FP" in der Betreffzeile Ihrer Nachricht.

  • Der Betrüger wird Sie nach persönlichen Daten fragen: Identitätsdaten, PIN-Codes, Passwörter usw.
  • Der Betrüger schickt Ihnen eine SMS und fordert Sie auf, zu antworten. Diese werden oft von Premium- oder ausländischen Nummern gesendet.

Kies je favoriete cadeau. Vanwege het beperke aanbod is je beloning

  • Absenderadresse: kortingscode@skynet-mail.cf

Je bent een goede klant voor ons geweest en daarom ben jij een van de weinigen die deze geweldige kans krijgt om een van onze  Skynet-prijzen te winnen.

  • Absenderadresse: fleur@welkomakties.be

Wij willen u bedanken voor het vertrouwen in de diensten van  Skynet, und da mag es natürlich sein, dass ich mich darüber aufhalte. Damit 2019 besonders schön wird, haben wir Sie für ein kostenloses Geschenk ausgewählt. Haal uw cadeau op. Wij hebben uw cadeau gereserveerd t.e.m. 11 januari 2019.

  • Absenderadresse: madelon@simapo.info

Best klant, wij hebben u vijf dagen geleden een email gestuurd dat er een bericht openstaat omtrent de wijziging(en) van uw huidige internet én tv diensten bij Proximus.

  • Absenderadresse: no-reply@proximus.be

Jouw account  MyProximus is geblokkeerd, Binnen 48 uur kunt u geen berichten verzenden of ontvangen. Klik hier om door te gaan en uw accountinstellingen bij te werken MyProximus.

  • URL : https://verificationskynetaccounts.weebly.com

Bonjour. Votre compte  MyProximus a été bloqué, dans 48 heures vous ne pourrez plus envoyer ou recevoir de message. Cliquer ici pour continuer et mettre à jour les paramètres de votre conmpte.

Cher Membre. Le saviez-vous ? Votre compte  Skynet a été bloqué, vous ne pourrez plus envoyer ou recevoir de message, la mise a jour des paramètres de votre compte est obligatoire pour ne pas perdre définitivement votre compte dans les prochaines 48 heures

  • Adresse d'expéditeur : proximus-sys1@support.tiscontact.com

Cher client Proximus. Bonjour, L'accès à votre compte est limité au suivant Nous avons remarqué que vous avez payé votre facture deux fois Votre numéro de dossier : 00397131/7404 Pour confirmer votre remboursement Connectez vous maintenant Connexion Email Code erreur 0x330074 Cette procedure ne prend que quelques minutes de votre temps, merci de votre compréhension Confirmer votre remboursement

  • Adresse d'expéditeur : Proximus-Noreply@ACTIONSPORTS2.onmicrosoft.com

Ci-joint Votre facture est disponible. Consulter et gérer vos factures en ligne Proximus.

  • Absenderadresse: kennisgeving@bericht.proximus-domiciliering.be

Dit bedrag wordt NIET aangeboden aan uw financiële instelling voor automatische domiciliering. Onlangs hebben wij geprobeerd uw aanrekening ter betaling aan te bieden bij uw financiële instelling. Dit is helaas niet gelukt. Waarschijnlijk stond op het moment van betaling geen of onvoldoende saldo op uw zichtrekening. Domiciliëring is niet meer mogelijk. Hoe kunt u wel betalen? U kunt uw aanrekening betalen via  Bancontact / Mistercash. Volg zorgvuldig de onderstaande stappen: 1. Klik op aanrekening handmatig betalen. 2. Vul bij 'EUR' het totaal te betalen bedrag in € 78,72. 3. Kies bij Betaalmethode voor 'Bancontact / Mistercash'. 4. Bij 'Bitcoin adres' kopieert en plakt u de volgende code:   1DBVUhqmDkiF3qinjtoJ5TFcFqVrQ7FkH5 5. Ga akkoord met de Algemene Voorwaarden. 6. Klik op 'Koop'. 7. Sie können sich registrieren, wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Einträgen registrieren möchten. Druk dan op Registreer. 8. Haben Sie schon ein Konto registriert? Begin dan weer bij stap 1 en rond vervolgens de betaling af. Ihr Konto wird direkt eingelesen. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail. Let op: wij willen u erop attenderen dat bij een betalingsachterstand uw internet abonnement afgesloten worden kan.

  • Absenderadresse: onlineformulier791@mijndomein.nl

phishing mail

  • Absenderadresse: veiligheid@mijndomein.nl
  • Link in der E-Mail: https://www.sneltegoed.nl/nl/webshop/internettegoed.html

Belangrijke informatie. Geachte heer/mevrouw, Onlangs heeft Proximus geprobeerd het factuurbedrag van 50,28 van uw Proximus-diensten te domicilieren. Helaas is deze domiciliëring geweigerd door de bank foutmelding. iso mdo1 – Machtiging is (nog) niet geregistreerd bij de bank van de debiteur. Doordat het bedrag niet uw rekening kon wordern afgescheven, verzoeken wij u te betalen via  Bancontact/Mistercash door middle van onderstaande stappen. Het openstaande bedrag is momenteel 50,28 (inclusief kosten). Klicken Sie hier, um den offenen Betrag über Bancontact/Mistercash zu überweisen. Voer buj Email het volgende e-mailadres in safeprox@mail.be. Geben Sie dort die Bank an, die Sie für die Überweisung nutzen möchten. Opgelet: het bedrag zal worden verhoogd met nuitengerechtelijke domiciliëringskosten ter hoogte van 90,28 indien het niet voor woensdag 23 maart is voldaan. Wir werden Sie darauf hinweisen, dass Ihr Proximus-Abonnement nach einer achterstalligen Betätigung geblokkered werden kann. Bij voorbaat thanks voor uw medewerking.

Schrijf nu je kerstwensen in het boek von de Kerstmvan. Inloggen op  Proximus Mail

  • Absenderadresse: veiligheidsdiensten@mijndomein.nl
  • Link in der E-Mail: proximusBE@mail.com

Onderwerp: betlingsachterstand. Wij stellen u thans nog eenmaal in de gelegenheid het verschuldigde bedrag van 50.00 uiterlijk binnen een termijn van drie dagen te voldoen. Doordat de automatische incasso het bedrag niet va uw rekening kon afschrifjven, verzoeken wij u betalen via bancontact/ Mister cash. Klik hier op : factuur betalen om het oepnstaande bedrag te voldoen via  Bancontact/Mister cacsh. Kies de juiste waarde van het bedrag. Klik op het winkelmandje. Voer daarna bij Email proximusBE@mail.com. Geben Sie dort die Bank an, die Sie für die Überweisung nutzen möchten. Het bedrag zal worden verhoogd met bijkomende incassokosten ter hoogte van 75,50 indien het niet voor donderdag 12 mei 2016 is betaald. Wir werden Sie darauf hinweisen, dass Ihr Proximus-Abonnement nach einer nachträglichen Betätigung geblokkerd werden kann. Bij voorbaat thanks voor medewerking.

  • Absenderadresse: veiligheid@mijndomein.nl
  • Link in der E-Mail: https://www.sneltegoed.nl/nl/webshop/internettegoed.html

  • Absenderadresse: postmaster.id9@gmail.com

Postmaster.id@gmail.com. Cher(s) member(s). Identifiez vous pour procéder à la mise à niveau de votre adresse. Cliquez ici. L’équipe  Proximus Mail.

Une validation de votre compte pour la sauvegarde de vos données. Cher client, une activité suspecte a été détecté sur votre compte. Par mesure de sécurité nous vous conseillons de procéder à la validation de votre compte en vue de sauvegarder vos données. Pour cela, cliquez sur le lien suivant et renseigner le formulaire de validation. Surfez sur validation. Proximus vous remercie de votre confiance. Salutations cordiales, l’équipe Proximus. Note : ceci est un message automatique. Les réponses envoyées à cette adresse ne seront pas prises en compte. Déjà un compte  MyProximus? Découvrez les avantages de MyProximus.

Proximus-service2016@email.cz. Compte suspendu. Cher client, Veuillez vous faire identifier afin d’éviter la suspension de votre compte  Skynet. Cliquez ici. Merci de votre coopération.

Proximus  Skynet. Veuillez vous identifiez. Adresse E-Mail. Mot de passe. Alternative Adresse. Mot de passe. Datum der Geburt. Merci de copier ce texte : ea43744506687

Pour vous remercier de votre fidélité, votre dernière facture est remboursement intégralement. Pour réclamer votre remboursement, il suffit de suivre les instructions ci-dessous. Connectez-vous par ici. Remplissez le formulaire. Le remboursement apparaîtra sur vos relevés sous 72h ouvrables. Services de gestions proximus

Absenderadresse: edhypaul59@yahoo.fr

Cher Membre, Vous devrez confirmer votre e-mail en remplissant vos informations de connexion ci-dessous.

Au cas où le formulaire n'est pas totalement rempli votre compte sera suspendu dans les 72 heures pour des raisons de sécurité.

Confirmation de votre identité.

Vérification de votre compte SkynetMail.

Nom

Prénom

Sexe

Datum de Naissance

SkynetMail!

ID Adresse

Skynet

Mail Mot de Passe Obligatoire

Informationen

Beruf

Bezahlt

Region

Tout en nous excusant pour ces désagréments.

Service SkynetMail

Absenderadresse: verification54@mail.ru

Skynet Mail hat von verschiedenen IP-Adressen aus eine Reihe von illegalen Versuchen auf Ihrer Mailbox entdeckt und Ihren Computer als unerwünschten Kurierdienst markiert.

Sie müssen daher sofort den Zugang zum Internet sicherstellen, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen und auf den Antwortknopf auf Ihrer Seite klicken. Skynet

Alerte Centre. Skynet!

Carte

ID

Nom

Prénom

Skynet! Adresse E-Mail

Mot de asse

Informationen für Mitglieder

Beruf

Datum de Naissance

Pays Ville

Achtung !!! Tous propriétaire qui refuse de mttre à jour son compte après quelques heures de la réception de cet avertissement perdra son compte en permanence.

Absenderadresse: mb660558@proximus.be

L'équipe Skynet PROXIMUS // Fermeture De Votre Compte Dans 72h... V

ous recevez cet email car vous êtes un client Skynet PROXIMUS.

L'équipe Skynet PROXIMUS. Skynet PROXIMUS Mail hat kürzlich eine Reihe von Versuchen illegaler Aktivitäten auf Ihrem Computer Skynet PROXIMUS von verschiedenen Orten aus entdeckt und Ihren Computer so markiert, dass er als unabhängiger Kuriercomputer eingestuft wird.

Es ist daher notwendig, dass Sie Ihren Online-Zugang sicherstellen, indem Sie das unten stehende Formular manuell ausfüllen und mit einem Klick auf den Button "Antworten" in der oberen Zeile der Nachricht eine korrekte Beantwortung der Informationsanforderung durchführen, die nach der Rücksendung an den PROXIMUS-Kundendienst Skynet eine kontinuierliche Nutzung Ihres PROXIMUS-Mail-Clients Skynet gewährleistet.

Confirmation de votre identité.

Vérification de votre compte Skynet Proximus.

Nom

Prénom

Adresse Skynet PROXIMUS

Mot de Passe

Confirmez Mot de Passe.

L'équipe Skynet PROXIMUS.

Was sollten Sie tun, wenn Sie eine Phishing-E-Mail erhalten haben?

  • Teilen Sie niemals Ihre Kundennummer, Ihr Login oder Passwort mit
    Der Absender einer Phishing-E-Mail, einer SMS oder eines Anrufs wird Sie per E-Mail oder auf einer Website auffordern, Ihre persönlichen Daten anzugeben. Tun Sie dies niemals, auch wenn die E-Mail so aussieht, als käme sie von uns. Wir würden Sie niemals nach Ihrer Kundennummer, Ihrem Login oder Passwort fragen.
    Zu spät? Wenn Sie Ihre persönlichen Daten doch noch mitgeteilt haben, ändern Sie Ihr Passwort so schnell wie möglich. Wenn Sie persönliche Bankdaten angeben, wenden Sie sich sofort an Card STOP.
  • Antworten Sie niemals auf eine Phishing-E-Mail, eine SMS oder einen Telefonanruf
    Antworten Sie niemals auf den Absender der E-Mail oder der SMS, sondern legen Sie einfach den Hörer auf.
    Zu spät? Wenn Sie doch auf eine Phishing-E-Mail geantwortet haben, ändern Sie Ihr Passwort so schnell wie möglich.
  • Klicken Sie niemals auf einen Link in einer Phishing-E-Mail
    Links in Phishing-E-Mails oder -Texten leiten Sie oft auf gefälschte, betrügerische Websites.
    Zu spät? Wenn Sie doch auf einen Link in einer Phishing-E-Mail geklickt haben, lassen Sie Ihren Computer von Ihrem Antivirenprogramm überprüfen und ändern Sie dann schnellstmöglich Ihr Passwort.
  • Informieren Sie uns
    Wenn möglich, senden Sie eine Kopie der E-Mail (Format gif, jpg, jpeg, png oder txt) per dieses Formular. Benachrichtigen Sie auch die Bundeskontaktstelle.
  • Installieren Sie eine Cybersicherheitssoftware, wie Norton. Sie ersetzt nicht die sorgfältige Wachsamkeit, hilft aber, viele Computerangriffe abzuwehren.
Schützen Sie Ihren PC vor Phishing Wenn Sie mit Ihrem Computer im Internet surfen, können Sie zum Opfer von Cyberkriminellen werden. In diesem Video geben wir Ihnen einige Ratschläge, um Phishing-Nachrichten besser zu erkennen.