Proximus stellt den "Domainnamen"-Service ein

Proximus hat beschlossen, den Verkauf des Domainnamenservices ab dem 31/03/2024 einzustellen. Jedoch wird unser Partner ClearMedia, Teil der Proximus-Gruppe, die Verwaltung dieses Services übernehmen.

Für Sie gibt es nichts zu tun. Wir stellen sicher, dass der Transfer zu ClearMedia erfolgt, mit dem Sie den "Domainnamen"-Service ohne Unterbrechung und zum gleichen Preis weiterhin nutzen können (sofern Ihr Domainname nicht kostenlos in einem Paket oder Internetangebot enthalten war - in diesem Fall wird er kostenpflichtig). Anstelle einer monatlichen Rechnung von Proximus erhalten Sie eine jährliche Rechnung von ClearMedia.

Ab dem 31/03/2024 erfolgt die Zahlung direkt an ClearMedia und Ihr Proximus-Abonnement wird automatisch beendet. Sie müssen nichts an Ihrer Website ändern, und Ihre Anmeldedaten bleiben gültig.

Gefällt Ihnen die Änderung nicht und Sie möchten den Service kündigen? Sie können uns ab heute bis zum 31/03/2024  Ihre Kündigungsanfrage über unser Webformular senden. Nach diesem Datum wird Ihr Service zu unserem Partner ClearMedia übertragen.