Ein Betrag zu Ihren Gunsten

Wurde eine Korrektur einer früheren Rechnung oder Zahlungsaufforderung vorgenommen? Haben Sie mehr als den auf Ihrer Rechnung oder Ihrem Kontoauszug angegebenen Saldo bezahlt? Oder haben Sie einen Betrag doppelt bezahlt?

In diesem Fall haben Sie einen Betrag zu Ihren Gunsten. Dieses Guthaben wird von Ihrer nächsten Rechnung abgezogen oder an Sie zurückgezahlt.

Wie können Sie den Betrag einsehen?

  • Wenn Sie Geschäftskunde sind, erhalten Sie eine Gutschrift , die den Betrag zu Ihren Gunsten ausweist.
  • Wenn Sie Privatkunde sind, erscheint der Betrag zu Ihren Gunsten auf Ihrem Kontoauszug unter der Rubrik Regulierungen.

Wie können Sie den Betrag zurückbekommen?

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Ihr Guthaben wird automatisch vom Saldo Ihrer nächsten Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen, auch wenn Sie per Lastschrift zahlen.
    Ein Beispiel: Sie haben ein Guthaben von 20 € und Ihr offener Saldo beträgt 15 €. Dieser Saldo wird dann mit Ihrem Guthaben beglichen, danach haben Sie noch 5 € Guthaben. Dieser Betrag wird vom Saldo Ihrer nächsten Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen.
    Sie können Ihren Guthabenbetrag und dessen Begleichung auf MyProximus verfolgen, genauso wie Sie es tun, wenn Sie Ihre Rechnungen oder Zahlungsaufforderungen einsehen.
  • Sie warten nicht auf die nächste Rechnung oder den nächsten Kontoauszug, sondern lassen sich Ihr Guthaben direkt auf Ihr Bankkonto auszahlen. Dies ist auch möglich, wenn Sie Ihre Rechnungen per Lastschriftverfahren bezahlen.
    Ein Beispiel: Sie haben ein Guthaben in Höhe von 20 € und keinen offenen Saldo. Sie bitten darum, dass die 20 € auf Ihr Konto zurücküberwiesen werden.

Dies erfolgt auf das Bankkonto, das Sie zuletzt benutzt haben. Fordern Sie eine Rückzahlung über MyProximus an. Sie können dies über die App oder die Website tun.

  1. Öffnen Sie die MyProximus-App und tippen Sie auf Rechnungen. Sie sehen dann Ihren offenen Saldo.
  2. Sehen Sie einen negativen Saldo? In diesem Fall haben Sie einen Betrag im Guthaben.
    • Möchten Sie diesen Betrag zurückerstattet bekommen? Gehen Sie zu Schritt 4.
    • Möchten Sie, dass dieser Betrag vom Saldo Ihrer nächsten Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen wird? Warten Sie, bis Sie diesen Beleg erhalten und gehen Sie zu Schritt 5.
  3. Sehen Sie einen positiven Saldo (oder Null)? Ihr Guthaben wurde bereits vom Saldo Ihrer noch zu zahlenden Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen. Gehen Sie zu Schritt 5.
  4. Klicken Sie auf Oder möchten Sie eine Erstattung? Überprüfen Sie Ihre Kontonummer, auf die der Guthabenbetrag zurückgezahlt werden soll. Klicken Sie auf Zurückzahlen. Der Betrag wird nach 3 Werktagen auf Ihrem Konto erscheinen.
  5. Bezahlen Sie den Restbetrag vor dem Fälligkeitsdatum. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Zahlung.
  1. Loggen Sie sich auf MyProximus ein, um Ihren offenen Saldo zu sehen.
    View my balance Opens a new window
  2. Sehen Sie einen negativen Saldo? In diesem Fall haben Sie einen Betrag im Guthaben.
    • Möchten Sie diesen Betrag zurückerstattet bekommen? Gehen Sie zu Schritt 4.
    • Möchten Sie, dass dieser Betrag vom Saldo Ihrer nächsten Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen wird? Warten Sie, bis Sie diesen Beleg erhalten und gehen Sie zu Schritt 5.
  3. Sehen Sie einen positiven Saldo (oder Null)? Ihr Guthaben wurde bereits vom Saldo Ihrer noch zu zahlenden Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen. Gehen Sie zu Schritt 5.
  4. Klicken Sie auf Zurückzahlen. Überprüfen Sie Ihre Kontonummer, auf die der Guthabenbetrag zurückgezahlt werden soll. Klicken Sie noch einmal auf Rückzahlung . Der Betrag wird nach 3 Arbeitstagen auf Ihrem Konto erscheinen.
  5. Bezahlen Sie den Restbetrag vor dem Fälligkeitsdatum. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Zahlung.

Sie können keine Rückzahlung beantragen?

  • Sie sehen einen negativen Saldo, aber keine Schaltfläche "Zurückzahlen"? In einigen Fällen wird der Saldo automatisch von Ihrer nächsten Rechnung oder Zahlungsaufforderung abgezogen, da eine Rückzahlung unter MyProximus nicht möglich ist. Kontaktieren Sie uns ggf. telefonisch.
  • Sie haben eine Rechnung mit rotem Überweisungsbeleg erhalten und haben Ihren Vertrag gekündigt? Kontaktieren Sie uns telefonisch, um eine Rückzahlung zu vereinbaren.