Übertragen einer Website auf einen neuen Host

Um Ihre Website zu übertragen, laden Sie sie auf Ihren Computer herunter und laden Sie sie dann auf den Server Ihres neuen Hosts hoch.

Wie laden Sie Ihre Website auf Ihren Computer herunter?

  1. Laden Sieherunter, installieren Sie es und öffnen Sie dann FileZilla.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei und dann auf Site-Manager.
  3. Im Fenster Site Manager:
    • Klicken Sie auf Neue Site und geben Sie ihr einen Namen.
    • Geben Sie unter Host den Namen Ihres aktuellen Hosts ein (z. B. users.skynet.be, users.belgacom.net, corporate.skynet.be...).
    • Geben Sie unter Port den Wert 21 ein.
    • WählenSie unter Verschlüsselung die Option NurPlan-FTPverwenden(unsicher).
    • Wählen Sie unterAnmeldetyp die Option NachPasswortfragen.
    • Geben Sie unter Benutzer Ihren Benutzernamen ein.
    Drücken Sie dann auf Verbinden, geben Sie Ihr Passwort ein und bestätigen Sie mit OK.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dokument, und klicken Sie dann auf Verzeichnis erstellen.
  5. Geben Sie den Namen des Ordners ein, in dem Sie Ihre Site speichern möchten. Drücken Sie auf OK.
  6. Doppelklicken Sie auf den erstellten Ordnernamen, um ihn unten links zu öffnen.
  7. Klicken Sie auf das Fenster unten rechts, wählen Sie die zu übertragenden Dateien aus (Strg+A, um alle auszuwählen) und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Download.

Die Dateien befinden sich nun in dem von Ihnen erstellten Ordner auf Ihrem Computer.

Sie können nun Ihre Dateien auf den Server Ihres neuen Hosts hochladen.