Einstellungen zum Surfen auf 5G, 4G oder 3G

Möchten Sie über mobile Daten (5G, 4G oder 3G) auf Ihrem Handy oder Tablet surfen?

Wenn Sie Ihr Handy oder Tablet auf unserer Website oder in einer Verkaufsstelle gekauft haben, ist es bereits für das Surfen im Proximus-Netz eingerichtet. Wenn nicht, müssen Sie zunächst den Zugangspunkt (APN) konfigurieren: internet.proximus.be

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich mit dem mobilen Internet verbinden und wie Sie mobile Daten auf Ihrem Handy oder Tablet aktivieren oder deaktivieren.

Konfigurieren Sie Ihr Handy oder Tablet Opens a new window

Ist Ihr Android-Gerät nicht aufgeführt? Dann wählen Sie das Gerät, das Ihrem Gerät am ähnlichsten ist, oder folgen Sie den Standardanweisungen:

  • Tippen Sie auf " Einstellungen" > "Mobile Netzwerke" > " Zugangspunktnamen" > Wählen Sie die Schaltfläche " Mehr", "°°°" oder " Option" und tippen Sie dann auf " Standardwerte wiederherstellen" . Tippen Sie auf den Zugangspunkt und überprüfen Sie, ob internet.proximus.be als Zugangspunkt (APN) angezeigt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie ihn ein und speichern Sie Ihre Änderungen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen > Weitere oder Weitere Netzwerke > Mobile Netzwerke > Zugangspunktnamen > Wählen Sie die Schaltfläche Mehr, °°° oder Option und tippen Sie anschließend auf Standardwerte wiederherstellen . Tippen Sie auf den Zugangspunkt und überprüfen Sie, ob internet.proximus.be als Zugangspunkt (APN) angezeigt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie ihn ein und speichern Sie Ihre Änderungen.