Wie hoch ist der Strahlungswert (SAR-Wert) Ihres Mobiltelefons?

Der Strahlungswert, auch SAR-Wert (spezifische Absorptionsrate) genannt, ist die Maßeinheit für die Menge an elektromagnetischer Energie, die bei der Benutzung eines schnurlosen Gerätes (Handy, Tablet, Schnurlostelefon usw.) vom Körper aufgenommen wird. Der maximal zulässige Strahlungswert in Europa beträgt 2 Watt/kg.

Den SAR-Wert für ein bestimmtes Gerät finden Sie in unserem Mobiltelefon-Katalog. Es gibt 5 Kategorien:

  • A: für einen SAR-Wert kleiner als 0,4 Watt/kg
  • B: für einen SAR-Wert von 0,4 Watt/kg oder mehr, aber unter 0,8 Watt/kg
  • C: für einen SAR-Wert von 0,8 Watt/kg oder mehr, aber unter 1,2 Watt/kg
  • D: für einen SAR-Wert von 1,2 Watt/kg oder mehr, aber unter 1,6 Watt/kg
  • E: für einen SAR-Wert von 1,6 Watt/kg oder darüber, aber unter oder gleich 2 Watt/kg.

Hinweis: Der tatsächliche SAR-Wert ist in der Regel niedriger als der angegebene Maximalwert, da Ihr Mobiltelefon nicht mehr Energie verbraucht, als für den Aufbau einer Verbindung mit dem Netz notwendig ist. Bislang konnte kein Zusammenhang zwischen mobilen Geräten und möglichen gesundheitlichen Auswirkungen nachgewiesen werden.

Als Vorsichtsmaßnahme können Sie die Belastung Ihrer Kinder durch elektromagnetische Wellen begrenzen, indem Sie sie beim Telefonieren einen Ohrhörer verwenden lassen und ein Telefon mit einem niedrigen Strahlungswert wählen (z. B. eines der Kategorie A oder B) oder indem Sie nur bei guter Netzabdeckung telefonieren (z. B. wenn Sie sich in der Nähe eines Sendemastes befinden).

Contact us

Our employees are ready to help you!

Contact us