Nach Thema filtern

Häufig gestellte Fragen zu Glasfaser für Ihr Zuhause

Faser im Allgemeinen

Glasfaser ist die Technologie der Zukunft. Diese feine Glasfaser überträgt Internet Daten über große Entfernungen mit Lichtgeschwindigkeit und bietet damit viele Vorteile, darunter eine viel stabilere und schnellere Internet Verbindung als mit herkömmlichen Kupferkabeln.

Proximus modernisiert daher sein Netz, indem es die traditionellen Kupferkabel nach und nach durch Glasfaser ersetzt. Und im Gegensatz zu den meisten anderen Betreibern, die an der Straße aufhören, installiert Proximus die Glasfaser bis ins Herz Ihres Hauses, um die bestmögliche Leistung zu gewährleisten. Letztendlich wird unser Kupfernetz vollständig durch Glasfaser ersetzt werden.

Mehr Informationen über das neue Netz

Dank Glasfaser profitieren Sie von einer ultraschnellen und stabilen Internet Verbindung, einer ultraniedrigen Latenz, einem schärferen Bild als je zuvor auf all Ihren Bildschirmen und vor allem sind Sie für die Zukunft gerüstet!

  • Ultra-schnell und stabil Internet: keine Verbindungsabbrüche oder Verlangsamungen beim Hoch- und Herunterladen, Streaming und Spielen, unabhängig von der Anzahl der gleichzeitig verbundenen Personen oder Geräte.
  • Ultra-niedrige Latenzzeit: Wenn Sie online spielen, zählt jede Millisekunde. Mit Fiber sind Sie Ihren Gegnern einen Schritt voraus.
  • Ein schärferes Bild als je zuvor auf all Ihren Bildschirmen: Ob auf Ihrem Fernseher, Tablet oder Smartphone, mit Glasfaser entgeht Ihnen kein Detail mehr.
  • Zukunftsfähig: In Zukunft wird Ihr Zuhause immer stärker mit dem Internet verbunden sein. Ein Fiberhome nimmt diese Entwicklung auf.

Prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist

Mbps (Megabit pro Sekunde) ist eine Maßeinheit für die Datenmenge, die in einer Sekunde übertragen werden kann. Diese Maßeinheit für die Übertragung wird weltweit verwendet, um die Geschwindigkeit von Internet zu quantifizieren.

Mbps bedeutet Megabit pro Sekunde. Gbps steht für Gigabit pro Sekunde. Ein Gigabit entspricht 1.000 Megabit, was sehr schnell ist!

Die von Proximus angegebenen Geschwindigkeiten entsprechen den Download- und Upload-Geschwindigkeiten. Wenn ein Glasfaserprodukt Internet Geschwindigkeiten von bis zu 350/50 Mbit/s hat, bedeutet das, dass der Anschluss in der Lage ist, bis zu 350 Megabit herunterzuladen und bis zu 50 Megabit Daten pro Sekunde zu senden. Mit einer Verbindung von 1 Gigabit pro Sekunde laden Sie beispielsweise einen 1,5-Gigabit-Film in nur 12 Sekunden herunter, während Sie mit einer herkömmlichen Geschwindigkeit (70 Mbit/s) fast 3 Minuten dafür brauchen.

Glasfaser wird derzeit in mehreren belgischen Städten ausgerollt, nämlich Aalst, Anderlecht, Antwerpen-Diamant, Antwerpen-Ost, Antwerpen-West, Brügge, Brüssel-Anspach, Charleroi, Deurne, Etterbeek, Evere, Gent, Hasselt, Ixelles, Knokke-Heist, Kortrijk, Leuven, Liège, Mechelen, Molenbeek-Koekelberg, Namur, Mons, Ostende, Roeselare, Schaerbeek, Sint Niklaas, Uccle und Vilvoorde.

Ziel ist es, ein ultraschnelles und stabiles Netzwerk bereitzustellen, das in der Lage ist, den in den kommenden Jahren weiter wachsenden Datenverkehr problemlos zu bewältigen.

Der Ausbau wird in den kommenden Monaten und Jahren in Belgien weiter voranschreiten.

Kommt Glasfaser auch in Ihre Stadt?

Installation

Ja, Ihr Anschluss an Glasfaser ist völlig kostenlos mit jeder Aktivierung eines Flex Fiber oder Epic combo Glasfaserpaketes, egal ob Sie Proximus-Kunde sind oder nicht.

Wir verlegen unser Glasfaserkabel in Ihrer Nachbarschaft Straße für Straße. Damit die Glasfaser bis zu Ihrem Haus verlegt werden kann, sind vorbereitende Arbeiten erforderlich, z. B. Aushub oder Fassadenarbeiten. Wir tun alles, um die Unterbrechungen so gering wie möglich zu halten und halten Sie über den Zeitplan auf dem Laufenden.

Sobald die Arbeiten in Ihrer Straße abgeschlossen sind, wird das Glasfaserkabel diskret in Ihren Räumlichkeiten ankommen. Von diesem Moment an sind Sie eingeladen, auf diese neue Technologie umzusteigen und alle Vorteile von Glasfaser zu genießen. Nach Ihrer Bestellung kommt einer unserer Techniker zum vereinbarten Termin zu Ihnen nach Hause, um Ihren Glasfaseranschlusskasten zu installieren.

Wenn Sie in einem Gebäude wohnen, das von einem Syndic (Hausverwaltungsgesellschaft) verwaltet wird, muss dieser uns zunächst den Zugang zum Gebäude für die Installation von Glasfaser in den Gemeinschaftsbereichen gewähren. Erst dann können Sie Ihren Anschluss an unser Glasfasernetz beantragen.

Es können jedoch mehrere Situationen auftreten:

  • Sie haben eine Installation an Ihrer Fassade oder an der Ihres Nachbarn
    Fiber facade photo
    In diesem Fall wird der Techniker die Glasfaser von dem auf dem Foto oben sichtbaren schwarzen Kasten in Ihr Haus bringen. Dazu wird er akribisch ein Loch von außen nach innen bohren, um das Glasfaserkabel von Ihrer Fassade ins Innere Ihres Hauses zu führen. Anschließend installiert er Ihre Glasfaser-Anschlussdose. Der Standort des Modems wird gemeinsam mit dem Techniker festgelegt, je nachdem, wo Sie Ihr Modem installieren möchten. Bitte beachten Sie, dass in der Nähe dieser Dose eine Steckdose benötigt wird.
    Für diese Arbeit wird der Techniker eine große Leiter oder einen Aufzug benutzen. Die komplette Installation dauert durchschnittlich 2 bis 5 Stunden, und die vom Techniker verwendeten Materialien gewährleisten die Wasserdichtigkeit.

Alles, was Sie über Fassadenarbeiten wissen müssen

  • Sie wohnen in einem Haus und haben keine Fassadeninstallation
    In diesem Fall wird der Anschluss durch den Keller vorgenommen. Wenn Sie kein erdverlegtes Standrohr haben, sorgt der Techniker für eine Verbindung zur Straße, indem er einen Graben aushebt. Anschließend installiert er die Glasfaseranschlussdose in Ihrem Haus. Der Standort des Modems wird gemeinsam mit dem Techniker festgelegt, je nachdem, wo Sie Ihr Modem installieren möchten. Bitte beachten Sie, dass in der Nähe dieser Dose eine Steckdose benötigt wird. Die komplette Installation dauert durchschnittlich 2 bis 5 Stunden, und die vom Techniker verwendeten Materialien gewährleisten die Wasserdichtigkeit.
  • Sie wohnen in einer Wohnung und haben keine Fassadeninstallation
    In diesem Fall wird der Anschluss von einer Dose aus vorgenommen, die zuvor im Keller Ihres Gebäudes (oder in der Etage, in der sich Ihre Wohnung befindet) installiert wurde. Der Techniker wird dann durch die Gemeinschaftsräume gehen, um das Glasfaserkabel vorsichtig in Ihre Wohnung zu ziehen. Anschließend installiert er Ihre Glasfaseranschlussdose. Der Standort des Modems wird gemeinsam mit dem Techniker festgelegt, je nachdem, wo Sie Ihr Modem installieren möchten. Bitte beachten Sie, dass in der Nähe dieser Dose eine Steckdose benötigt wird.
    Die komplette Installation dauert durchschnittlich 2 bis 5 Stunden, und die vom Techniker verwendeten Materialien sorgen für Wasserdichtigkeit.
  • Und wenn ich einen kleinen Garten oder eine Einfahrt vor meinem Haus habe, was passiert dann?
    Unsere Techniker verlegen die Verkabelung an der Fassade des Gebäudes oder unterirdisch, falls erforderlich. Die Arbeiten auf Ihrem Grundstück werden von Proximus bis zu einer maximalen Länge von 50 Metern übernommen.

Im Falle eines Neubaus durch einen Bauträger und wenn an dieser Adresse zum Zeitpunkt des Baus Glasfaser verfügbar ist, kümmert sich der Bauträger um die Einreichung des Antrags auf Anschluss an unser Glasfasernetz. Wenn Sie umziehen, müssen Sie nur noch Ihre Glasfaserprodukte bestellen und einen Termin mit einem unserer Techniker vereinbaren, um die Installation zu veranlassen.

Wie das geht? Prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist, und folgen Sie dann einfach den verschiedenen Schritten, die Ihnen vorgeschlagen werden.

Wenn Sie Ihr neues Haus von einem Architekten bauen lassen, prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihr neues Haus verfügbar ist. Wenn das der Fall ist, vergessen Sie nicht, den Anschluss an unser Glasfasernetz zu beantragen, bevor Sie Ihre Glasfaserprodukte bestellen und diese installieren.

Ist dies bereits geschehen? Dann bestellen Sie Ihre Glasfaserprodukte direkt online und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Techniker zur Installation der Glasfaseranschlussdose.

Wir bestätigen Termine immer per E-Mail. Um Ihren Termin nachträglich einzusehen oder zu ändern, klicken Sie auf den in dieser E-Mail enthaltenen persönlichen Link. Terminabsagen können jedoch nur telefonisch unter 0800 44 500 vorgenommen werden.

Umschalten auf Glasfaser

Prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist.

  • Wenn ja, werden Sie eingeladen, Ihre Glasfaserprodukte online zu bestellen und einen Termin mit einem unserer Techniker zu vereinbaren, um Ihren Glasfaseranschlusskasten zu installieren.
  • Wenn Glasfaser für Ihr Haus noch nicht verfügbar ist, Proximus aber plant, sie in Ihrer Straße zu installieren, füllen Sie das Formular aus, das Ihnen vorgeschlagen wird. Einer unserer Mitarbeiter wird sich dann so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen weitere Informationen über den voraussichtlichen Installationszeitraum zu geben und Ihre Fragen zu beantworten.
  • Da wir den Glasfaserausbau in mehreren Phasen durchführen, kann es sein, dass Ihr Haus in einem Gebiet liegt, in dem noch keine Arbeiten geplant sind, oder in einem Gebiet, in dem wir aus technischen oder administrativen Gründen keine Glasfaser installieren können.

Proximus verlegt die Glasfaser in mehreren Phasen. Es ist daher möglich, dass sich Ihre Adresse (noch) nicht in einem Gebiet befindet, das derzeit von den Glasfaserverlegungsarbeiten abgedeckt wird. Es ist auch möglich, dass Ihr Haus in einem Gebiet liegt, das von Glasfaser versorgt wird, aber aus technischen oder administrativen Gründen (Ablehnung des Syndikus, Genehmigungen usw.) können wir es nicht bis in Ihr Haus bringen.

Prüfen Sie, ob Glasfaser für Ihre Adresse verfügbar ist

Das hängt davon ab, wie Ihre Alarmanlage angeschlossen ist:

  • Ist sie über Wi-Fi verbunden? Das wird kein Problem sein, aber der Errichter Ihrer Alarmanlage muss das Terminal neu konfigurieren.
  • Ist es an Ihre Internet Leitung, ein Mobilfunknetz oder eine separate analoge Leitung angeschlossen? In diesem Fall müssen Sie nichts tun.
  • Ist es an die gleiche analoge Leitung angeschlossen, von der aus Sie anrufen? In diesem Fall empfehlen wir, dass Sie sich für ein Batterie-Backup für Ihr Modem entscheiden, damit das Modem auch bei einem Stromausfall weiter funktioniert.

Wenn Ihr Alarmsystem an eine Überwachungsstation angeschlossen ist, raten wir Ihnen außerdem, Ihren Alarmanlageninstallateur zu bitten, das System zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert.

Filters

Nach Thema filtern

Termin

Verfügbarkeit

Vorteile

Bestehendes haus

Arbeiten an der Fassade

Installation

Neues haus

Geschwindigkeit

Was ist Glasfaser?

Lass uns treffen und reden

Kundenbetreuung

Faser-Infopunkt

(mit oder ohne Termin)