Recyceln Sie Ihre alten Handys und deren wertvolle Rohstoffe

Veröffentlicht am 25/10/2019 in Service

Recyceln Sie Ihre alten Handys und deren wertvolle Rohstoffe

Smartphones: Sie sind heute aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Doch ihre Herstellung hat sehr schädliche Folgen. Denn es müssen immer mehr Telefone hergestellt werden, während die dafür benötigten Materialien und Edelmetalle wie Silber, Gold, Kobalt und Tantal (Coltan), um nur einige zu nennen, immer knapper werden. Und leider ist deren Gewinnung sehr umweltschädlich!

Neben dem ökologischen Aspekt gibt es auch einen wichtigen menschlichen Aspekt. Denn die Rohstoffe stammen unter anderem aus Minen im Kongo. Leider sind dort Ausbeutung, Korruption und Krieg immer noch an der Tagesordnung.

Und das, obwohl ein solch massiver Abbau eigentlich nicht nötig wäre. Wussten Sie eigentlich, dass nur 5 % aller alten Handys recycelt werden? Das bedeutet, dass zum Beispiel in Belgien mehr als 3 Millionen alte Handys in Schubladen herumliegen. Dabei könnten 90 % davon einfach wiederverwendet werden.
Um Ihnen eine Vorstellung von den Proportionen zu geben: Das Recycling dieser Telefone würde allein 30 Tonnen Kupfer liefern.

Aus diesem Grund startet Proximus Die "Don't Miss The Call"-Bewegung einen Aufruf an möglichst viele Privatpersonen und Unternehmen, sich an dieser Urban Mining Aktion zu beteiligen. Proximus hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 100.000 Telefone zu sammeln... Es ist höchste Zeit zu handeln, bringen Sie Ihre alten Telefone zurück und teilen Sie die Bewegung in Ihrem Umfeld!

Bringen Sie Ihre alten Geräte zurück

Etwas, das Ihnen wenig Aufwand abverlangt, aber viel für die Umwelt tut. Geben Sie Ihre alten Handys einfach bei einer Proximus Shop in Ihrer Nähe ab. Je nach Zustand Ihres Gerätes wird es von uns wiederverwendet oder recycelt. Und das alles in Zusammenarbeit mit Out Of Use, Brainscape und Umicore.

Das ist eine großartige Geste für unseren Planeten, aber das ist noch nicht alles! Sie erhalten von uns einen Gutschein über den Wert Ihres alten Handys. Der ist ideal für den Kauf eines neuen Smartphones. Oder ein schönes Zubehör wie eine Hülle, einen Bluetooth-Lautsprecher oder Sie können Ihre Prepaid-Karte aufladen.

Prüfen Sie unten, wie viel Ihr Handy wert ist

Bitte beachten Sie jedoch, dass der online vorgeschlagene Wert für Ihr altes Handy nur zur Information dient. In der Tat wird der endgültige Gutscheinwert Ihres Handys in der Proximus Shop, von einem unserer Mitarbeiter bestimmt (je nach dem Wert des Tages und seinem Zustand).

Geben Sie Ihrem alten Handy ein neues Leben, in nur drei Schritten

  1. Schauen Sie zunächst einmal oben nach, wie viel Sie für Ihr Handy bekommen. Dabei berücksichtigen wir Aspekte wie das Modell und den Zustand des Handys.
  2. Sie möchten Ihr Gerät recyceln? Das ist wichtig:
    • Sichern Sie Ihre Daten , um den Verlust Ihrer Dateien (z. B. Fotos und Videos) zu vermeiden.
    • Löschen Sie Ihr iCloud oder Google-Konto von Ihrem Gerät.
    • Setzen Sie Ihr Gerät zurück, um zu vermeiden, dass Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Daten erhalten.
  3. Gehen Sie mit Ihrem Gerät in eine Proximus Shop in Ihrer Nähe. Dort erhalten Sie einen Gutschein mit dem Wert Ihres alten Handys.

Finden Sie Ihr Proximus Shop

Ein weiterer Vorteil: Diese Smartphone Inzahlungnahme gilt für jeden! Sie müssen kein Proximus-Kunde sein und es besteht auch keine Kaufverpflichtung. Es liegt also an Ihnen; wir warten auf Sie in unserem Proximus Shops!

Bedingungen

Gutschein im Wert von mindestens 10 € für jedes an Proximus Shop zurückgegebene Mobiltelefon oder Smartphone. Der Rückgabewert bezieht sich auf diese Seite und unterliegt den Bedingungen. Gutschein gültig für 6 Monate unter Proximus Shop auf das gesamte Smartphone- und Zubehörsortiment sowie auf Prepaid-Aufladungen. Nicht in bar auszahlbar. Der Gutschein kann nicht für einen professionellen Einkauf mit Vorsteuerabzug verwendet werden. Maximal 5 Gutscheine pro Kunde.

Katleen

Effizient sein, das ist mein 'Ding'. Erwarten Sie konkrete Tipps, Apps und Services, die es Ihnen leicht machen!

Andere Artikel von Katleen

Blog Themen

Do you have a question?

Ask one of our advisors. Make your choice: